Lenkungskreis

Lenkungskreis

Der Lenkungskreis begleitet das Gesamtprojekt. In einer Vorphase wurden die Zielsetzungen und Fragestellungen nochmals gemeinsam diskutiert und präzisiert werden. Darüber hinaus obliegt ihm die Auswahl der regionalen Teilnehmerstädte. Der Lenkungskreis führt Expertenhearings zu speziellen Fragestellungen durch, z.B. mit in den ländlichen Räumen stark vertretenen Verbänden, wie dem Deutschen Landfrauenverband, dem Bund der deutschen Landjugend und Migrantenorganisationen, und nimmt an den Netzwerktreffen der Kommunen teil.

Die Zusammensetzung des Lenkungskreises:

Nicole Graf
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Referatsleiterin: Soziale Stadt, ESF-Programme, Integration

Dr. Andreas Kapphan
Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Referent

Kenan Kücük
Sprecher des Forums der Migrantinnen und Migranten im Paritätischen Wohlfahrtsverband

MinDir a.D. Dr. Gerold Lehnguth
ehemals Bundesministerium des Innern, Abteilungsleiter: Migration, Integration, Flüchtlinge, Europäische Harmonisierung

Ulrich Mohn
Deutscher Städte- und Gemeindebund, Referatsleiter: Recht und Verfassung

Dr. Klaus Ritgen
Deutscher Landkreistag, Referent

Michael Rosenbach
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Gruppenleiter: Maßnahmen der Integrationsförderung, Jüdische Zuwanderer, Migrationsberatung

Prof. Dr. Roland Roth
Professor für Politikwissenschaft an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Dr. phil. habil. Karen Schönwälder
Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften, Forschungsgruppenleiterin

Miguel Vicente
Geschäftsführer des Bundesverbandes der Ausländer- und Integrationsbeiräte